Springe direkt zu:

Bilder-Karusell:

Das Bilder-Karusell überspringenZum Anfang des Bilder-Karusells springen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Museumsmanagement Niederösterreich

Das Museumsmanagement Niederösterreich betreut und dokumentiert die rund 750 öffentlich zugänglichen Museen, Sammlungen, Ausstellungshäuser und Themenwege Niederösterreichs. Für diese, vorwiegend von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragenen, musealen Einrichtungen wird eine breite Palette an Beratungs- und Fortbildungsmöglichkeiten geboten. Dabei stehen Qualifizierungsmaßnahmen und die Professionalisierung der Museen im Vordergrund.

Die vielfältigen Aufgaben des Museumsmanagement Niederösterreich beinhalten im Detail die Betreuung, Beratung und Dokumentation der Museen und Sammlungen, die Abwicklung der Museumsförderung des Landes Niederösterreich, die Organisation und Durchführung von Aus- und Fortbildungsprogrammen, die Führung eines Museumsarchivs, einer Museumsdatenbank sowie einer Webplattform mit zahlreichen Servicefunktionen und Informationen über die reiche Museumslandschaft Niederösterreichs.

Info

Geschäftsführer:

Mag. Ulrike Vitovec
Dr. Harald Froschauer (kontrollierend)

Bereiche:

  • Museumsberatung
  • Museumsarchiv und -datenbank
  • Inventarprojekte und Sammlungsaufnahmen
  • Museumsförderung
  • Aus- und Weiterbildung: Museumspraxis und Kulturvermittlung 
  • Museumsfrühling Niederösterreich
  • "Schätze ins Schaufenster" - Qualitätsoffensive Museumsdepots

Kontakt:

Museumsmanagement Niederösterreich GmbH
Standort: Neue Herrengasse 10/3, 3100 St. Pölten
Tel. 02742 906666116
office(at)noemuseen.at
www.noemuseen.at

Firmensitz & Rechnungsanschrift: Schlossplatz 1, 3452 Atzenbrugg

Springe zum Anfang der Seite