Springe direkt zu:

Bilder-Karusell:

Das Bilder-Karusell überspringenZum Anfang des Bilder-Karusells springen

Hauptinhalt:

Aktuelles aus der KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH

Kultur.Region Startseite

Kulturfreundlichste Gemeinden 2019 geehrt

Am 11. Dezember 2019 wurde im Landtagssaal in St. Pölten auf Initiative der Kultur.Region.Niederösterreich bereits zum 3. Mal der Titel „Kulturfreundlichste Gemeinde im Bezirk“ vergeben. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freute sich die Gewinner auszuzeichnen.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Flashmob: Gemeinsam Weihnachtslieder singen!

Die Kultur.Region.Niederösterreich lädt gemeinsam mit Ihrem Tochterbetrieb Volkskultur Niederösterreich samt Chorszene zum Flashmob ein! Einzelpersonen, Chöre, Familien sind eingeladen einen großen Chor zu bilden und gemeinsam beim Advent in der Stallburg in der Spanischen Hofreitschule am 14. 12. um 18.00 Uhr Weihnachstlieder zu singen.

Nähere Informationen

Kultur.Region Startseite

Auf nach Bethlehem!

Besinnliche Lieder und Weisen sind beim tradionellen Adventkonzert „Auf nach Bethlehem!“ am 13. und 14. Dezember 2019 im Haus der Regionen in Krems-Stein zu hören. Die Hinterbrühler Stub‘nmusi, der Leithaberg Dreigesang und das Klarinettenquartett 1000 Hügel Holz verbreiten besinnliche Adventstimmung.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Die Opernwelt blickt nach Atzenbrugg

Als „Weltsensation“ bezeichnete Martin Lammerhuber die Oper „Schuberts Reise nach Atzenbrugg“, die am 26. November 2019 im Rahmen einer exklusiven Österreich-Präsentation im Schloss Atzenbrugg vorgestellt wurde. Komponistin Johanna Doderer, Josef E. Köpplinger, Intendant des Staatstheaters am Gärtnerplatz München, und Sänger Daniel Prohaska gaben dem zahlreich erschienen Publikum Einblick in die Entstehung und Hintergründe der Oper.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Persönliche Eindrücke und Reflexionen zu Europa

Großes Interesse herrschte als Landeshauptmann a. D. Erwin Pröll am 27. November 2019 sein neuestes Buch "Kultur.Region.Europa Einschätzungen und Reflexionen" im Alois-Mock-Saal des Ministeriums für Europa, Integration und Äußeres vorstellte. Gemeinsam mit 16 namhaften Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft begibt er sich darin auf die Suche nach persönlichen Erlebnissen und Perspektiven zu Europa. 
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Erfolgreiche Tage der Offenen Ateliers

Bereits zum 17. Mal fanden heuer die „NÖ Tage der Offenen Ateliers“ statt. Mit über 42.000 Besuchen und mehr als 1.000 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern, die an insgesamt 651 Atelierstandorten in rund 350 Orten in ganz Niederösterreich ihre Werke den Besucherinnen und Besuchern zugänglich machen, sind die „NÖ Tage der Offenen Ateliers“ Österreichs größte Schau Bildender Kunst und Kunsthandwerk.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Jubiläumsfestakt: KOMU feiert 40 Jahre erfolgreiche Musikschularbeit

Mit Gästen der Europäischen Musikschulunion (EMU), rund 170 Musikschulleiterinnen und -leitern aus ganz Österreich und Südtirol sowie zahlreichen Ehrengästen feierte die Konferenz der österreichischen Musikschulwerke (KOMU) unter dem Vorsitz von Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich-Geschäftsführerin Michaela Hahn am Donnerstag in Krems das 40-Jahr-Jubiläum des im Jahr 1979 unter der Federführung von Professor Heinz Preiss gegründeten Musikschulexpertengremiums.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Premiere für Adventmarkt in der Stallburg der Spanischen Hofreitschule

Am 1. Dezember 2019 fand erstmals ein Adventmarkt in der Stallburg der Spanischen Hofreitschule statt, der in Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundesministerin Maria Patek und Sonja Klima, Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule, offiziell eröffnet wurde. Für Adventstimmung sorgte der Kinderchor aus HImberg, der vom Musik & Kunst Schulen Management in Zusammenarbeit mit der Kultur.Region.Niederösterreich organisiert wurde

weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Adventempfang in Atzenbrugg

Beim Adventempfang im neuen Seminar- und Ausbildungszentrum Atzenbrugg der Kultur.Region.Niederösterreich zog man seit der Eröffnung im April 2019 erfolgreiche Bilanz und bedankte sich bei den Partnern. Über 150 Buchungen für 2019/20 und damit verbunden Lehrgänge, Chorleitertreffen, Workshops bis hin zum Tag der offenen Tür fanden im neuen Seminar- und Ausbildungszentrum statt.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Vielfalt gemeinsam leben

Kultur und Vielfalt gemeinsam leben lautet das Motto der Kultur.Region.Niederösterreich. Auch das Jahr 2020 wartet mit vielen Entwicklungen und Neuheiten, Fortbildungen, Kulturvermittlungsprogrammen, Ausstellungen und Veranstaltungen auf. Bereits jetzt dürfen wir hier auf einige ausgewählte Veranstaltungen hinweisen.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Schaufenster Kultur.Region November/Dezember

Soeben erschienen ist die November/Dezember-Ausgabe des Kulturmagazins Schaufenster Kultur.Region. Die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit, die viele Menschen sich "leise" wünschen, die aber oftmals laut, das heißt turbulent und hektisch ist. Deshalb beschäftigt sich diese Ausgabe imt lauten und leisen Themen:  Weiterführende Informationen oder kleine Souvenirs zu den Artikeln finden Sie auf der Online-Version abzurufen.
weiterlesen und gratis bestellen

Kultur.Region Startseite

nachhaltig.Dirndl

Die Volkskultur Niederösterreich schreibt einen Wettbewerb für die Entwicklung eines nachhaltigen Dirndls aus. Mit diesem Projekt soll Bewusstsein für den ökologischen Fußabdruck in der Textilproduktion geschaffen werden. Im Zeichen des Klimawandels spielt der ökologische Fußabdruck, den wir mit unserem Konsumverhalten hinterlassen, eine zunehmend große Rolle. Somit ist die gesamte Produktionskette eines textilen Werkstücks im Blick zu halten.
weiterlesen

Kultur.Region Startseite

Lehrgang Kulturvermittlung: Wahlseminare auch einzeln buchbar

Der mehrfach zertifizierte Lehrgang Kulturvermittlung der Kultur.Region.Niederösterreich richtet sich an alle, die sich im breiten Feld der Kulturarbeit orientieren möchten. Der Lehrgang bietet interessante Wahlseminare, die auch einzeln buchbar sind. Die Teilnahme am Lehrgang Kulturvermittlung wird nicht vorausgesetzt.
weiterlesen
Kultur Niederösterreich
Springe zum Anfang der Seite