Springe direkt zu:

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Lehrgang Kommunale Kommunikation

Der Lehrgang ist für die kommunikativen Bedürfnisse der Gemeinden maßgeschneidert. Die Absolventen erhalten ein Rüstzeug für den überzeugenden Auftritt unter Nutzung verschiedener Kommunikationskanäle, denn eine professionelle Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern ist das Fundament für eine erfolgreiche Gemeindearbeit. Schwerpunkt dieser Ausbildung, die in Tagesmodulen angeboten wird, sind alle relevanten Themen rund um die Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern. Top-Vortragende aus der Praxis geben Einblicke in unterschiedliche Medienkanäle und berichten aus dem täglichen Medien-Business.

Aktuelle Termine
MODUL 6: Interview-/Präsentationstraining, Referentin: Regina Preloznik, NEUER TERMIN 25.02.2022

MODUL 9: Die Gemeinde als Marke, Referent: Mag. Karl Hintermeier, 04.03.2022

MODUL 7: Newsletter erfolgreich gestalten, Referent: Dominik Paulnsteiner, NEUER TERMIN 25.03.2022

MODUL 8: Schreibwerkstatt, Referentin: Michaela Muschitz, NEUER TERMIN 8.4.2022

Bei einer fixen Teilnahme:
Ihre Buchung der Teilnahme am gesamten Lehrgang oder zu den Einzelmodulen bleibt bis auf Widerruf aufrecht – Ihnen ist nach wie vor ein fixer Seminarplatz zugeteilt! Die Verschiebung ist mit keinen Mehrkosten verbunden. Sollte dennoch eine Stornierung bzw. Abmeldung erwünscht sein, lassen Sie uns dies bitte schriftlich an akademie(at)kulturregionnoe.at zukommen.
Anmeldungen noch möglich!

Kosten: Lehrgang gesamt (Modul 1-9): EUR 990,-; Einzelmodul (1-tägig) EUR 130,-
Für die einzelnen Module können unterschiedliche Personen, je nach Themenschwerpunkt, genannt werden.

Anmeldung & Information: Victoria Lendvai, Tel.: +43 2742 90666-6137, E-Mail: akademie@kulturregionnoe.at, www.kulturregionnoe.at
Veranstaltungsort: Seminar- und Ausbildungszentrum Atzenbrugg, Schlossplatz 1, 3452 Atzenbrugg

Änderungen vorbehalten!                                                     

Kultur Niederösterreich
Springe zum Anfang der Seite